Omar Ta Satt liebe hohe Seele. Wir freuen uns, dass du hierhin gefunden hast. Dieser Weg führt dich, deine höchste Absicht vorausgesetzt, unmittelbar in die Energie der Neuzeit, QUIN’TAAS, in die Anpassungsphase. Dort entsteht die Neue Welt auf dem Planeten SOL’A’VANA (Erde). Es wird dir von Beginn an dein goldener Schlüssel verliehen, der es dir erlaubt QUIN’TAAS zu betreten und als Schöpfergeist die Neue Welt zu manifestieren und mit zu erschaffen. Die im Feld QUIN’TAAS höchste Energie ist der Tempel SA’MAA’TAH. Dort wirst du deinem göttlichen Selbst begegnen. Es sind Schulungen für die Neuzeit, die dir helfen deine Fähigkeiten voll und ganz anzunehmen und der Neuzeitenergie angepasst zu leben. Ausserdem wirst du im Einklang mit deiner Seele sein. Denn ohne das, wirst du diese Schritte nicht gehen können. Wenn du möchtest, kannst du dir hier den 1. Schritt des 1. Zyklus anhören. Am besten wäre es, wenn du dir dafür einen besonderen Moment aussuchst, in dem ganz bei dir sein kannst.

 

Die EL’ACHAI – SA’MAA’TAH Gruppe
Wir führen derzeit eine große Gruppe auf dem Weg des SA’MAA’TAH. Das vereinigende Motto dieser Gruppe lautet: “EL’ACHAI goes SA’MAA’TAH”. Wenn du möchtest, kannst du zu dieser Gruppe jederzeit hinzukommen. Es finden regelmässige Treffen in Rosenheim und zusätzlich Webinare statt. Ausserdem sind wir als Trainer jederzeit für dich erreichbar. Die Gruppe hat den 5. Zyklus bereits vollendet (Stand Oktober 2020) und startet, als bald der neue Zyklus da ist, mit Zyklus 6. Es wäre also für dich möglich, zum 6. Zyklus zur Gruppe zu kommen.

Es ist auch möglich, als direkte Unterstützung der gemeinützigen Friedens- und Freiheitsprojekte des Vereins El’Achai – Frieden & Freiheit e.V. deine SA’MAA’TAH Zyklen im Nur-Fernlehrgang über den Verein zu beziehen. Wenn dich das im Herzen anspricht, frage bitte unter samaatah@el-achai.com an. Diese Gruppe ist schon groß aber sehr familiär und liebevoll. Wir würden uns über dich als Weggefährten(in) sehr freuen. Ausgleich / Zyklus € 450.- = für die Quint’Essenzen (Projekte) des Vereins, die du dir hier ansehen kannst: www.el-achai.com

Liebe Herzensgrüsse Isabelle Adamea & André Nama’Him

Zyklus 1

Der erste Zyklus beinhaltet die Energien des mystisches Heilgeistes und der Magie. Für jeden Schritt wirst du von den 36 Hohen Räten des Lichtes in das Feld von QUIN’TAAS geführt.

  1. Schritt: Das Wunder beginnt zu leuchten – du bist auserwählt
  2. Schritt: Der mystische Heilgeist
  3. Schritt: Die Kammer des Lichtes
  4. Schritt: Das Schwert Excalibur
  5. Schritt: Manifestieren mit Excalibur
  6. Schritt: Excalibur wird in deinem Allmachtsaspekt eingebettet
  7. Schritt: Einweihung – Vorbereitung für die zweiten Teil des Zyklus
  8. Schritt: Das magische Grundmuster wird eingebettet
  9. Schritt: Der magische Beutel
  10. Schritt: Magisches Wirken mit Bildern
  11. Schritt: Die blaue Lichtkugel
  12. Schritt: Ich kröne dich für dein Sein
  13. Schritt: Einweihung für den 2. Zyklus

 

Zyklus 2

Der zweite Zyklus trägt die Energien der Achtsamkeit und der Heilung. Mit jedem Schritt vollziehst du tiefe innere Erkenntnisse.

  1. Schritt: Empfange das pure ANA’ANARAA Licht
  2. Schritt: Einweihung des Kristalls SOWAH’RAA
  3. Schritt: Die Kristalle SO’WAH’RAA (Heilung) und TAHI’TAA (Achtsamkeit)
  4. Schritt: Heilung und Achtsamkeit
  5. Schritt: Eine Heilsitzung mit den Kristallen SO’WAH’RAA und TAHI’TAA
  6. Schritt: Ein Blick hinter den Schleier
  7. Schritt: Heilung von Lebenssituationen
  8. Schritt: Einweihung und Öffnung des neuen Heilkanals
  9. Schritt: Behandlung mit dem neuen Heilungskanal
  10. Schritt: Einbettung eines energetischen Musters
  11. Schritt: Einweihung zum MA’HANA -Meister der Heilung
  12. Schritt: Begegnung im Zaubergarten

 

Zyklus 3

Der dritte Zyklus trägt die Energien von Vergebung und Liebe. Ein Zyklus voller Erkenntnisse der Liebe.

  1. Schritt: Einweihung und Gottesliebe
  2. Schritt: Die persönliche Liebe
  3. Schritt: Deine Liebe zu Jesus
  4. Schritt: Die Energie der Vergebung
  5. Schritt: Du bist vollkommen
  6. Schritt: Einweihung in QUIN’TAAS
  7. Schritt: Neubeginn
  8. Schritt: Worte der Liebe
  9. Schritt: Fragen und Entscheidungen
  10. Schritt: Zugehörigkeit
  11. Schritt: Elf Lichtfackeln
  12. Schritt: Die zwölfte Lichtfackel

 

 

Zyklus 4

Der vierte Zyklus trägt die Energien der Intuition und Inspiration. Bewusstes Wahrnehmen der Veränderungen.

  1. Schritt: Die Vorbereitung
  2. Schritt: Die Energie der Intuition
  3. Schritt: Bilder fühlen
  4. Schritt: Einweihung in die Lichtkristalle
  5. Schritt: Dein inneres Kind
  6. Schritt: Bilder der Inspiration
  7. Schritt: Baden in Gottes Händen
  8. Schritt: Lasse dich führen
  9. Schritt: Entscheidungen treffen
  10. Schritt: Einweihung
  11. Schritt: Ein einzigartiger Weg
  12. Schritt: Das große Bekennen

 

 

Zyklus 5

Der fünfte Zyklus trägt die Energien der Dankbarkeit und des Mitgefühls. Zwei Grundsäulen für die Neue Welt

  1. Schritt: Die Energien Dankbarkeit und Mitgefühl
  2. Schritt: Dankbarkeit
  3. Schritt: Die Spuren denen du folgst
  4. Schritt: Mitgefühl
  5. Schritt: Einweihung
  6. Schritt: Erschaffe die Neue Welt
  7. Schritt: Wirken in deinem Lichtkörper
  8. Schritt: Dankbarkeit und Mitgefühl im Alltag
  9. Schritt: Einbetten dieser Energien auf unserm Planeten
  10. Schritt: Die Spuren der Liebe mit Dankbarkeit und Mitgefühl benetzen
  11. Schritt: Vorbereitung auf Schritt 12
  12. Schritt: Deine Reise zum SA’MAA’TAH Tempel

 

 

Zyklus 6

folgt