elise-mila-energie

Elise-Mila© 

Die Elise-Energie ist die grundlegende Lebensenergie, die von der Seele zu Beginn der Inkarnation aufgenommen wird. Sie wird zusammen mit der MILA-Impulstechnik bei einer Elise-Behandlung übertragen. Sehr gerne informieren wir dich auf dieser Seite über die Grundlagen der Elise-Mila Energie. Wir wünschen Dir viel Freude beim Lesen!

Über Engel Nathaniel

Engel Nathaniel ist eine der höchsten Energien der Schöpfung. Er ist eine oberste Projektion der Quelle und hat dazu direkten Zugang. Ihm ist ein eigenes Frequenzband im Universum unterstellt, in dem er als DER große Lehrer der Engel wirkt und angesehen wird. Nathaniel ist der Hüter der Heilfrequenzen. Er bildet Heilungsengel aus, bewegt seine Energie aber ebenfalls z.B. auf den Universitätsplaneten Sirius. Dort unterrichtet er Schüler aus allen Teilen des Universums. Er ist, wie er selbst sagt: “Leidenschaftslos – die Liebe selbst” und nicht zu verwechseln mit dem Erzengel Nathanael.

Die ELISE-Frequenz wurde von Nathaniel, mit meiner Hilfe als Medium, Anfang 2007 unmittelbar auf Erden gebracht. Seither ist in den vielen Seminaren, die ich dazu gegeben habe und in denen Nathaniel diesen Heilkanal aktivierte, Erstaunliches passiert. Immer mehr wurde mir bewusst, was den Unterschied macht, ob eine Frequenz wie ELISE (die pure Lebensenergie) über den Lichtkörper aufgenommen wird, oder direkt über einen Heilkanal übertragen wird. Es ist eine so kraftvolle und einfache Methode, Elise-Mila, entstanden, die mich und auch die Seminarteilnehmer immer wieder in Erstaunen versetzt hat. Es fühlen sich viele Lichtarbeiter davon angezogen. Auch jene, die sich eigentlich nicht als die klassischen Heiler bezeichnen würden. Doch bei dieser Art der Übertragung fühlen sie sich getragen und haben richtig Freude. Weil dieses Wirken vor allem eins ist: Ganz einfach und dennoch unbeschreiblich wirkungsvoll. Hier findest du weitere Informationen zu einer Elise-Mila Behandlung

Über die ELISE-Energie

Die ELISE-Energie ist die grundlegende Lebensenergie, die von der Seele zu Beginn der Inkarnation aufgenommen wird (in der chinesischen Medizin wird sie als das “vorgeburtliche Chi” bezeichnet). Sie konnte bisher (bis 2007) nicht aufgefüllt werden, da wenn sie erschöpft war, das Leben zu Ende war. Das hat sich in der Neuzeit geändert. Die ELISE-Energie kann über die Blaupause im Lichtkörper (wenn die hinderlichen Strukturen entfernt wurden) nachgefüllt werden, oder jetzt in der Neuzeit über Heilungskanäle, die von Engel Nathaniel aktiviert werden.

Die ELISE-Energie, die der Körper und die Seele dringend brauchen, wird besonders bei schweren oder langen Krankheiten, Schockerlebnissen, heftigen Emotionen wie Ängsten, und auch einfach durch das Leben aufgebraucht. Besonders dann, wenn jemand kaum Lebensfreude empfindet oder depressiv ist. Weiterhin schlägt ELISE eine Brücke zwischen Körperbewusstsein und Seele und heilt dieses oft zerrüttete Verhältnis. Vielleicht erklären sich daraus die zahlreichen positiven Veränderungen, die sich im Kontakt mit dieser Energieform ergeben. Auch haben alle Menschen (auch Tiere) diese Energie auf Anhieb lieb.

 

Das Wirken der magnetischen MILA Impulse

Des Weiteren geht es dabei um die Reaktivierung des axiatonalen Meridiansystems, durch das die Energien der Neuzeit erst wirklich aufgenommen werden können, mit Hilfe der MILA-Impulstechnik. Dies ist nur eine kurze Zusammenfassung der Wirkweise der Elise-Mila Energie. Eine ausführliche Beschreibung dieser wunderbaren Heilarbeit findest du in diesem Büchlein: ELISE – Funke des Erwachens

Inhalte Grundlagenausbildung

Du interessierst dich für die Elise-Mila Energie und bist neugierig, wie du selbst die Elise-Energie weitergeben kannst?

Es gibt zwei Wege, um Elise-Mila Heiler/in zu werden: Entweder über das ELISE-MILA Heilerset (dabei vollzieht sich deine Einweihung energetisch über mich, so dass ich, André Nama’Him dein Trainer bin.

ODER über eine/n der bestens ausgebildeten Trainer/innen, die du hier auf der offiziellen Trainerliste findest: ELISE-MILA Trainerliste

Meine Aufgabe ist es dann, Elise-Mila Heiler/innen, die sich gerufen fühlen, zu ELISE-MILA Trainern auszubilden. Mehr dazu findest du unter ELISE-MILA Trainerausbildung


Die Elise-Mila Heilerausbildung/Einweihung durch das Heilerset oder den TrainerIn enthält:

  • Wie Heilung tatsächlich geschieht und warum Heilung einfach ist (auf welche Art die ELISE-MILA -Behandlungen wirken).
  • Die ELISE Energie und ihre Aufgabe im physischen Körper / im Seelenkörper
  • Wie und wann Heilenergien bei Menschen wirken dürfen.
  • Dein Wirken als Elise-Heiler. Ablauf einer Elise-Mila Sitzung. ELISE ist die Energie – MILA die dazugehörige Magnetischen Impulse für das neue Meridiansystem.
  • Warum sich das Meridiansystem verändert und es so wichtig ist, diese Entwicklung zu unterstützen.
  • Reinigung und Ausdehnung des Herzmeridians und Aktivierung des neuen Meridiansystems (axiatonales Meridiansystem).
  • Aktivierung / Einweihung des Elise-Heilerkanals zur Energieübertragung, durch eine Reise zum Planeten Sirius mit Engel Nathaniel.
  • Die Beigaben: Original Heilerbroschüre – Nathaniel Energieessenz – weiße Ritual-/Behandlungshandschuhe

Das Buch zur Elise-Mila-Energie:

“ELISE – Funke des Erwachens”

Lebe die Liebe – Liebe das Leben

***** Unsere Empfehlung

buch-elise-mila-energie
erschienen im Lentos Verlag
ISBN 978-3-946088-07-3 / 130 Seiten / € 14,90
2. überarbeitete Neuauflage
Autor: Andre´Nama´Him Meyr

Es war und ist mir eine Ehre, diese wundervolle Arbeit mit Nathaniel zu tun. Diese Ehre steht aber zweifelohne nicht nur mir zu, sondern allen, die bereit sind mit dem Herzen zu hören und diesen Wunsch verspüren. André Nama’Him

 

ELISE – das neue Reiki?

Diese Frage kommt häufig. Ja und Nein lautet die Antwort.

Ja, weil…

  • beide Energien dem goldenen Lichtspektrum der Christusenergie entspringen.
  • sie beide von den Engeln als Heil-und Lebensenergie bezeichnet werden.
  • sie auf ihre Art unmittelbar wirksam erfahren werden.

 

Nein, weil…

  • Reiki zu einer Zeit auf Erden gebracht wurde, als ELISE noch nicht für die Menschen bestimmt war – das hat sich seit 2007 geändert.
  • im Gegensatz zu Reiki, bei ELISE das Energiesystem nach ca. 9 Elisebehandlungen auf automatische Selbstversorgung umstellt.
  • Elise im Gegensatz zu Reiki auch im Lichtkörper (im Ursprungsaspekt der Merkaba) für eine dauerhafte Rückverbindung wirkt.
  • die Eliseenergie eine Energie der Neuzeit ist und ganz dem neuen, veränderten Chakrasystem angepasst.
  • die Eliseenergie das ursprüngliche Leben in dir entzündet, damit auch Erneuerung, Verjüngung und Neuausrichtung der Zellen bewirkt.
  • Reiki das nachgeburtliche Chi darstellt, während Elise das vorgeburtliche Chi ist.

 

Erklärung

In der traditionellen chinesischen Medizin werden diese beiden Chi (Lebensenergiearten) unterschieden. In der TCM wird davon ausgegangen, dass der Organismus von zwei zentralen Energien gespeist wird: von dem nachgeburtlichen und dem vorgeburtlichen Chi.

Das nachgeburtliche Chi ist die Lebensenergie, die ein Mensch über das eigene Energiesystem aus der Umwelt aufnehmen kann. Sie kann z.B. durch Nahrung, Lebensfreude, liebevolle Beziehungen oder die Natur usw. aufgenommen werden. Außerdem kann sie nun natürlich auch durch z.B. Reiki-Energiebehandlungen aufgenommen werden.

Das vorgeburtliche Chi (ELISE) ist hingegen die ursprüngliche Basis des Lebens. Es steht auch für Verjüngung, Regeneration und das vollkommene Heilsein. Es ist das, was ein Mensch bei seiner Geburt mitbringt – und das BISHER nicht wieder aufgefüllt werden konnte. Die Lebensspanne und Lebensqualität hängt von der (Rest-)Verfügbarkeit ab.

Wenn du mit ELISE in Berührung kommst, bedeutet das ein JA zum ursprünglichen Leben. Elise regt Seele und Körper verstärkt zur Selbstheilung an. Somit ist ELISE ein Wunder der Neuen Zeit