ELISE-MILA Trainerausbildung im Neuen Zyklus

Die 3-tägige Trainerausbildung findet 3 mal im Jahr statt. Sie ist inhaltlich komplett an den Neuen Zyklus auf Sol’A’Vana (Erden) angepasst. Mit Abschluss dieser Ausbildung hast du einen einfachen und enorm wirkungsvollen Heilberuf der Neuen Zeit erlernt. Du bist danach berechtigt, zusammen mit Engel Nathaniel Einweihungen in die Elise Heil- und Lebensenergie zu geben.

Voraussetzungen für die Trainerausbildung sind:

➡ Dass du die Einweihung in deinen Elise-Heilerkanal über das Elise-Mila Heilerset vollzogen hast ODER dafür bei einem Trainer(in) warst. Trainer finden: Offizielle Trainerliste

UND dass du das Vorbereitungsseminar TORA’AN’ATARIA – Wissen der Neuzeit besucht hast (Diese Voraussetzung gilt erst ab der Trainerausbildung im Juni 2021).

Wichtig: Wenn du der Ansicht bist, dass du dieses Wissen der Neuzeit bereits ausreichend erfahren hast, z.B. durch das Durchlaufen der 36 Schritte des Erwachens von Sangitar, dann schreib uns das bei deiner Anmeldung in das Feld “Anmerkungen” im Anmeldeformular, dass du der Meinung bist, dieses Vorbereitungsseminar nicht zu brauchen. Lies dir dazu die Seminarinhalte hier: Inhalte Tora’An’Taria Seminar durch und fühle rein, ob dir diese alle vertraut sind. Denn darauf bauen wir bei der Elise-Mila Trainerausbildung auf. Der Besuch des Tora’An’Taria Seminars reduziert die Kurskosten der Elise-Mila Trainerausbildung um € 100.- bzw. wer das Seminar nach der Trainerausbildung noch besucht, erhält auch dort eine Ermässigung von € 100.-

Inhalte

➡ Ausführliche Anschauung einer Elise-Mila Sitzung am Körper.
➡  Erklärung der Bedeutung des Neuen, axiatonalen Meridiansystems.
➡ Errichten einer Gitternetzstrukur in dir durch Nathaniel, als Grundlage für die zugehörige MILA Impulstechnik.
➡ Neuigkeiten zur Arbeit mit Elise und Nathaniel.
➡ Besprechung mit den Trainern, was die Weitergabe dieser Arbeit betrifft.
➡ Elise im Strom von SOL´A´VANA (Gottes Atem).
➡ Verknüpfung der Energien ELISE – ELISES – PROSONODOLICHT (Heil- Regenerations -und Erlösungsenergie)
➡ Das Chakrasystem im Neuen Zyklus, Bedeutung des EDINAA Chakras für deine Arbeit mit Elise-Mila
➡ Verschmelzung mit dem speziellen Trainer-Lichtkristall COSIA mit deiner Trainerenergie
➡ Neue Berührungspunkte am physischen Körper für die mit Elise verbundene MILA Heiltechnik. Diese Punkte stehen für die Verbindung der Merkaba und dem körperlichen Aspekt, sie lindern enorm Lichtkörpersymptome.
➡ Anbinden und Angleichen deiner Trainerenergie an Gottes Schöpfungston TORA’AN’TARIA.

➡  Immer aktuelle und tiefschürfende Channelings von:
Engel Nathaniel, Jesus Christus, Ranuar vom Sirius, Melek Metatron und dem Eliseengel Salmatin

Daten und Kosten


Freitag, 22. bis Sonntag 24. Januar 2021 bei Celeson in Rosenheim

Freitag und Samstag von 10 – 18 Uhr, Sonntag von 09 – 16 Uhr
Kurskosten: € 410.-

Freitag, 18. bis Sonntag 20. Juni 2021 bei Celeson in Rosenheim
Freitag und Samstag von 10 – 18 Uhr, Sonntag von 09 – 16 Uhr
Kurskosten: € 410.-

Freitag, 12. bis Sonntag 14. November 2021 bei Celeson in Rosenheim
Freitag und Samstag von 10 – 18 Uhr, Sonntag von 09 – 16 Uhr
Kurskosten: € 410.-

➡ Wiederholer, die bereits im Besitz ihrer Elise-Trainerurkunde sind, können auch nur an einzelnen Tagen der 3-tägigen Ausbildung teilnehmen und gleichen mit € 75.-/Tag aus.