Persona

Zum Wesen und Wirken von Isabelle Adamea und André Nama`Him

 


Ich heiße Isabelle. Der Ursprung meiner Seele liegt im magnetischen Universum und von daher bin ich seit der Aussendung meines Lichtes Adamea (Die rote Priesterin). Ich bin eine Lichtpionierin der Frequenz des Golden-Blauen Lichtes, das bedeutet, dass ich seit Anbeginn der Zeiten hier auf dieser wundervollen Erde dem Licht und dem Wachstum der Seelen diene. Ich bin nicht von hier – doch ich gehöre hierher. Seit ich in Lemurien entschieden habe, Lady Gaia und allen Wesen in die tiefe Trennung vom Göttlichen zu folgen, ist es meine Seelenaufgabe und mein Versprechen die lemurische Familie wieder zusammen zu bringen und zurück zu führen in die Einheit.

Und so bin ich in der Jetzt-Zeit genau an meinem richtigen Platz. Ich bin erwacht und erkenne wer ich bin. Ich wurde 2003 aus der Schweiz nach Rosenheim gebracht und darf hier mein magnetisches Licht ausstrahlen lassen. Ich wirke durch meine Seminare und durch Einzelsitzungen, sehr gerne auch in Fernübertragungen. Die Essenz meines Wirkens ist die hohe magnetische Ausstrahlung, die dich in deiner Schwingung anhebt und die Ausdehnung deiner göttlichen magnetischen Energien anregt und ordnet. Dies bewirkt eine Klarheit die sich in dir öffnet. Durch mein Hohes Selbst Jesus Christus übertrage ich seine Erlösungsenergie und durch meine ausgeprägte Verbindung  zu den “Alten Göttern” aus Atlantis schwingt in allem, womit ich dich berühre, das Kriegerlicht der Liebe, die Energie der Shekinah.

 


Ich bin Nama´Him – der kosmische Bote. Meine Eltern rufen mich André. Ich wurde von Melek Metatron und Shakti in El´Shaddei erschafften und habe dann eine “kleine Bildungsreise” in das magnetische Universum Quadril 5 unternommen, um dort mit einem Nuni (magnetisches Licht) – Aspekt zu verschmelzen. Dann bin ich wieder heimgekehrt in das Zentrale Universum und letztlich auf Erden, um meine Aufgabe hier wahrnehmen zu können. Meine Hauptaufgabe auf Erden ist es, als ein Medium in der neuen Zeit zu wirken. Seit 2001 werde ich unablässig geschult, vor allem durch meinen geliebten Lehrer Jesus Christus und der Lichtgestalt Kryon.

Ich bin seit 2002 als Lichtarbeiter, in eigener Praxis tätig. Ausbildung auf irdischer Ebene habe ich erhalten in systemischer Familientherapie, Reiki und als Trainer der Bewusstseinsschule von Kryon und den 36 Hohen Räten des Lichts. So fließt meine Verbindung zur geistigen Welt, vor allem zu den 36 Hohen Räten des Lichtes, in all meine spirituelle Arbeit ein. Ich war und bin ein Krieger des Lichtes, auch wenn sich dies in der Neuzeit anders ausdrückt als in früheren Inkarnationen. Mitgefühl und Sanftheit zuzulassen war wohl die größte Herausforderung dieses Lebens. Doch durch die wundervollen 48 Schritte des Erwachens habe ich letztlich auch dies gemeistert und stehe in einem reformierten Zustand zu Diensten, wenn es dein Wunsch ist, dir den Weg zu deiner Meisterschaft zu beleuchten.